Fahrdienste

Unsere Fahrdienste werden gerne in Anspruch genommen, da diese nicht nur die Fahrt als solches betreffen, sondern auch:

  • das Tragen der eingekauften Waren in die Wohnung
  • das eventuelle Aufräumen der Einkäufe
  • die Begleitung der Senioren, wenn diese beim Gehen Unterstützung brauchen
  • das Warten beim Arzt oder nochmaliges Kommen und Abholung des Seniors

In unserem Verein stehen zahlreiche Helfer für Fahrdienste zur Verfügung, außerdem springen auch immer wieder Leute ein, wenn Not am Mann ist.

Die Namen der Fahrer und ihre Telefonnummern werden jeweils in unserem monatlich erscheinenden „SeniorenBlatt“ bekannt gegeben. Damit hat der Senior die Möglichkeit, selbst den Termin für einen Fahrdienst zu vereinbaren und zu entscheiden, mit welchem Helfer er unterwegs sein möchte.

Die Abrechnungsmodalitäten sind einem gesonderten Formular zu entnehmen, das jedem Senior bei der Aufnahme als Mitglied zur Verfügung gestellt wird.